Home

 

Mitgliederversammlung 2019:
Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus

Aktuelles

 

 

Impressum
Datenschutz

28 Mitglieder zeigten am 15. Februar 2019 durch ihre Teilnahme an der alljährlichen Mitgliederversammlung, wie groß das Interesse am Vereinsgeschehen ist. Eingeladen hatte der Vorstand ins Gasthaus „Zur alte Mühle“ in Steeg, wo gegen 19 Uhr der 1. Vorsitzende Mathias Wendt die Anwesenden begrüßte. Er berichtete zunächst über die zurückliegenden sportlichen und weiteren Angebote des Vereins und dankte den Mitgliedern wie auch den Vorstandskollegen für die Unterstützung und Teilnahme. Auch die DS-GVO beschäftigte den Vorstand im vergangenen Jahr; zwischenzeitlich ist der Verein zu diesem Thema sehr gut aufgestellt.

Es folgte der Bericht des Geschäftsführers Jörg Weber, der über eine solide Kassenlage informierte. Das ordnungsgemäße und vorbildliche Führen der Bücher wurde von den beiden Kassenprüfern Michaela Lohse-Baumert und Dieter Bast bescheinigt. Die einstimmige Entlastung folgte.

Mathias Wendt informierte anschließend über eine konstante Mitgliederzahl von rund 150 sowie eine Terminänderung: der Aktiv-Tag findet aufgrund der Kommunalwahl nicht am 26.05., sondern am 19.05.2019 statt. Mit Val di Sole wurde außerdem ein mögliches Ziel für die Ski- und Wandertour 2020 vorgestellt; eine endgültige Entscheidung folgt in Kürze.

Und auch ins Jahr 2021 wurde geschaut, denn in 2 Jahren feiert der Wintersportverein Rabenkopf e. V. sein 50jähriges Bestehen. Mit dem Hinweis auf die Er-Sie-Es-Tour Ende Februar und der Einladung zum Heringsessen am 23. März endete der offizielle Teil der Mitgliederversammlung 2019.